Neues Naturstein-Fassadensystem2018-08-23T13:15:18+00:00

Neues Naturstein-Fassadensystem

Energetisch, statisch und konstruktiv optimiert

Natursteinfassaden erleben durch den zunehmenden Wunsch nach natürlichen und nachhaltigen Materialien eine Renaissance. Viele neue Objekte zeigen, dass Natursteinfassaden auch wirtschaftlich eindeutig im Vorteil sind. Wärmebrücken, statische Nachweisproblematik, Wetterabhängigkeit sind Probleme, die bei Plattenfassaden bislang auftreten konnten. Jetzt gibt es ein Naturstein-Fassadensystem von TRACO Deutsche Travertin-Werke, das das Montieren von Natursteinfassaden revolutioniert.

Das neue dorngelagerte DSW-Fassadensystem für vorgehängte hinterlüftete Natursteinfassaden verfügt über eine energetisch, statisch und konstruktiv optimierte Unterkonstruktion. Es ermöglicht einen Komplettnachweis nach DIN 18516 auf der Grundlage neuester Normen und Regelwerke und eine Gesamtberechnung von der Bekleidung bis zur Fassadenverankerung. Das System ist vielfach energetisch optimiert; beispielsweise durch die thermische Trennung von Unterkonstruktion zum Rohbau, durch einen drastisch minimierten Eingriff in den Verankerungsgrund, durch eine reduzierte Setztiefe und die Überbrückung von nichttragenden Wandflächen und Ausschnitten. Die neuartige Systemlösung von TRACO ermöglicht eine witterungsunabhängige Montage und eine statisch exakte Nachweisführung. Es ist noch wirtschaftlicher als herkömmliche Natursteinfassaden.