Projekt Beschreibung

Bundesgartenschau Havelregion 2015

Bundesgartenschau Havelregion 2015

Seit dem 18.04.2015 sind die Tore der Bundesgartenschau in der Havelregion geöffnet. Bis zum 11. Oktober können die meisterlichen Gärten bestaunt werden. Die Bundesgartenschau erstreckt sich über die „Havel-Städte“ Brandenburg an der Havel, Premnitz, Rathenow, Amt Rhinow/Stölln und Hansestadt Havelberg.

Die Pflasterwege im Weinbergpark in Rathenow winden sich durch den wunderschönen Fels- und Steppengarten am Bismarckturm, entlang an Pflanzenneuzüchtungen. Dafür wurden Pflastersteine aus Travertin und Muschelkalk von TRACO verwendet.

Details

Architekt: Kuula Landschaftsarchitekten