Projekt Beschreibung

Stadtvilla mit Natursteinfassade

Stadtvilla mit Natursteinfassade

Natursteinfassaden erleben durch den zunehmenden Wunsch nach natürlichen und nachhaltigen Materialien eine Renaissance. Vergleichsstudien unabhängiger Institute zeigen, dass Natursteinfassaden nicht nur ökologisch sondern auch wirtschaftlich und energetisch eindeutig im Vorteil sind. Deshalb werden Natursteinfassaden auch im gehobenen privaten Hausbau immer beliebter, wie diese Stadtvilla in Gescher, NRW, zeigt.

Details

Material: Fassade: 300 m² Bauhaus Travertin, Verblendmauerwerk
Höhen: 6 cm, 8 cm, 10 cm, Längen: frei
Einbindetiefe: 10 cm

Bearbeitung: geschliffen C 120

Besonderheiten: Bei dem offenporigen Bauhaus Travertin wurde die Oberfläche nach dem Vermauern mit gleichfarbigen Fugenmörtel eingeschlemmt, sodass die Poren im Travertin geschlossen wurden. Moderner Architektur- und Baustil

Baujahr: 2008